Skip to main content

USA–Austausch 2017

Seit dem Schuljahr 2009/10 findet der USA-Austausch zwischen dem Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim und der West Lafayette High School in Indiana/USA statt. Schüler aus den USA kommen nach Mannheim und erleben für zwei Wochen Schule in Deutschland. Sie sind bei ihrem deutschen Austausch-Schüler untergebracht und nehmen am Unterricht teil, sowie an für sie organisierte Exkursionen. Die gleichen Leistungen werden von den Amerikanern beim Gegenbesuch der Deutschen in den USA erbracht. Die verantwortlichen Lehrerinnen sind Frau Leswin (Karl-Friedrich-Gymnasium) und Mrs. Beck (West Lafayette High School). Mrs. Beck leitet das German Department an der dortigen High School, d.h. sie kommt mit Schülern, die Deutsch lernen.

Reisedaten und Kosten

Die amerikanischen Austausch-Schüler besuchen uns noch in diesem Schuljahr, nach den Pfingstferien (voraussichtlich vom 19.06. bis 1.07.2017). Sie bleiben zwei Wochen in Mannheim. Der Gegenbesuch findet teilweise in den Sommerferien bzw. am Anfang des Schuljahres 2017/18 statt, voraussichtliche Reisetermine sind 3. bis 20.09.2017. Die Kosten hängen größtenteils von den Flugkosten ab. Ihr solltet ca. 1500 € einplanen.

Wer kann teilnehmen?

Alle Schüler der 9 und 10. Klassen können am USA-Austausch teilnehmen. Der Austausch findet im Abstand von zwei Jahren statt.

Anmeldeverfahren

Du hast dich entschieden, am USA-Austausch teilzunehmen und möchtest dich nun anmelden?
Folgendes hast du zu tun:
1.Fülle dieses Formular aus.
2. Schicke eine elektronische Kopie ohne Unterschrift, aber mit Bildern an Frau Leswin (ChristinaLeswin@googlemail.com). Kennwort: USA 2017 + Dein Name
3. Drucke das ausgefüllte Formular ohne die Bilder aus, unterschreibe es und lass es in das Fach von Frau Leswin in der Schule legen.
4. Schreibe einen kurzen Aufsatz (ca. 150-200 Wörter) in englischer Sprache zu Deiner Person und warum Du am Austausch teilnehmen möchtest. Diesen Aufsatz gibst Du bitte mit Deinem ausgefüllten Formular ab.

Hilfe beim Ausfüllen des Formulars:

1. Du musst in die grau schattierten Felder klicken und dann deine Informationen eintippen.
2. Manchmal werden dir Antwortmöglichkeiten vorgegeben (z.B. gender). Hier wählst du die passende Antwort aus, indem du sie anklickst.
3. Wenn du dein Kreuz setzen möchtest, musst du nur in das entsprechende Kästchen klicken.

Hilfe beim Anfügen der Bilder:

1. Keine Bilder in das Formular (alles oberhalb der Unterschrift) einfügen.
2. Bilder folgen erst im zweiten Abschnitt (nach der Unterschrift).
3. Am besten wählst du digitale Bilder aus. Unter „Insert / Einfügen“ in der Menüleiste, klickst du auf „pictures / Bilder“, dann „from file / von Datei“ und wählst das entsprechende Bildmaterial aus.
4. Wenn du Bilder einscannst, achte bitte darauf, dass es sich nicht um große Dateien handelt.

Abgabeschluss

Abgabeschluss ist der 13.Januar 2017. Später eingetroffenen Anmeldungen werden nicht mehr angenommen. Jede Anmeldung ist verbindlich, auch wenn nicht zwingend jedem Interessenten die Teilnahme garantiert werden kann.

Auswahlgespräche

In der ersten und zweiten Schulwoche nach den Weihnachtsferien (9.01. – 20.01.2017) findet ein jeweils 10minütiges Auswahlgespräch mit Frau Renner und Frau Leswin statt. Deinen Termin
werden wir Dir per Mail zuschicken und per Aushang bekannt geben. Die Teilnahme an diesem Gespräch ist verpflichtend. Erst dann bist Du vollständig angemeldet.

Auswahlverfahren

Wir können nur 15 Schüler mitnehmen. Frau Renner und Frau Leswin treffen die endgültige Auswahl auf Grundlage der Anmeldeformulare und dem Auswahlgespräch. Sollten wir zu viele
Bewerber haben, entscheidet im Zweifelsfall das Los (findet öffentlich statt).

Info-Abend und Anzahlung

Ein erster Informationsabend für Schüler und Eltern findet noch im Januar 2017 statt. Die Kosten für den Flug müssen im Februar 2018 bezahlt werden.

 

GOOD LUCK!