Roonstraße 4 - 6
68165 Mannheim
Telefon: (0621) 293 6700
email: sekretariat@kfg-mannheim.de       
Telefax: (0621) 44 17 30

BOGY: Meine Berufswahl – meine Entscheidung...
eine gute Berufswahl braucht eine gute Entscheidung

 

BOGY      

bedeutet Berufs- und StudienOrientierung am GYmnasium

BOGY      

ist mehr als eine einwöchige Berufserkundung in Klasse 10. Es ist fester Bestandteil pädagogischer Arbeit am KFG.

BOGY      

umfasst schulische und auĂźerschulische Veranstaltungen in den Jahrgangsstufen 9-12 im Umfeld der Berufs- und Studienorientierung mit unterschiedlichsten Partnern.

BOGY      

bedeutet aktive Einbindung von SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern sowie deren Eltern in den aktiven Prozess der Ausbildungs-, Berufs- und Studienwahl.

Da die Berufswahl von elementarer Bedeutung ist, trägt auch das GYMNASIUM mit seinem spezifischen Erziehungs- und Bildungsauftrag ein hohes Maß an Verantwortung, die über den jeweiligen Fachunterricht hinausgeht.

 

Der Bildungsplan Baden-Württemberg konkretisiert diese Aufgabenstellung mit der Vorgabe, „durch die Berücksichtigung berufs- und wirtschaftskundlicher Themenstellung“, die Schülerinnen und Schüler „darauf vorbereiten, selbständig über ihre Studien- und Berufswahl zu entscheiden und verantwortlich am Arbeits- und Wirtschaftsleben teilzunehmen.“

 

Zur Förderung der Selbständigkeit legen wir Wert auf eigenverantwortliches Eruieren von und Bewerben um passende Praktikumsstellen. Als Ansprechpartner bei Problemen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Unser Konzept - BOGY am KFG

Klasse 9

Zwei Projekttage "Bewerbungstraining" im Rahmen der Projektwoche

  •  Besuch des BIZ

  •  Kontaktaufnahme mit zuständigem Berufsberater

  • Anfertigung von Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsgespräch und Auswertung der Unterlagen mit erfahrenen Vertretern aus der freien Wirtschaft

 

Klasse 10

  • einwöchiges Berufserkundungspraktikum im FrĂĽhjahr

  • Anfertigung eines Praktikumsberichtes (Dokumente und Links)

  • Auswertung der Praktikumserfahrungen mit UnterstĂĽtzung des Berufsberaters: „Wege nach dem Abitur?“

Kursstufe 1/ 2

  • Studieninformationstage: FrĂĽhjahr (K1) und Herbst (K2)

  • Informationen fĂĽr die SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der K1 zur Hochschulmesse im FrĂĽhjahr durch Vertreter der Bundesagentur fĂĽr Arbeit

  • Organisation der Einzelsprechstunden zur Studien- und Berufsberatung durch Berufsberater am KFG

  • Berufsinformationstag am KFG mit ausgewählten Vertretern aus Medizin, Forschung, Wirtschaft, …; organisiert vom Rotary Club Friedrichsburg-Mannheim

  • Informationstag am KFG in Zusammenarbeit mit der IHK Mannheim zu aktuellen Ausbildungsberufen

  • optional: Assessment-Center fĂĽr interessierte SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der K1/ 2

Impressum