Roonstraße 4 - 6
68165 Mannheim
Telefon: (0621) 293 6700
email: sekretariat@kfg-mannheim.de       
Telefax: (0621) 44 17 30

Neue Publikation zu den jüdischen Schülern des Karl-Friedrich-Gymnasiums

Aus einem Seminarkurs, der von den Herren Dr. Kreutz und von Offenberg geleitet wurde, ging ein neues Buch hervor, das sich den jüdischen Schülern des Vereinigten Großherzoglichen Lyceums bzw. des Karl-Friedrich-Gymnasiums widmet. In monatelanger intensiver Archivarbeit erstellten unter kundiger Anleitung Schüler des Karl-Friedrich-Gymnasiums bzw. des staatlichen Kollegs achtzehn Biographien bedeutender jüdischer Schüler unserer Schule. Von Dr. Leopold Ladenburg, einem wichtigen Juristen, bis hin zu Stefan Heymann werden jüdischen Persönlichkeiten vorgestellt, die in der Gesellschaft der Stadt und weit darüber hinaus eine herausragende Rolle gespielt haben. Der Band soll an diese Persönlichkeiten erinnern und zugleich ein wichtiges Stück der Geschichte des Karl-Friedrich-Gymnasiums beleuchten. Man darf den jungen Autoren bescheinigen, dass sie ihre intensive Arbeit mit Bravour zu einem sehr lesbaren Ende geführt haben. Eingeleitet wird der Band durch einen Beitrag von Dr. Wilhelm Kreutz über die jüdischen Schüler des KFGs, beschlossen wird er durch einen Beitrag unseres "Alten Herren" Dr. Hans-Günther Haaß über seine jüdischen Mitschüler von 1936-38 - ein bewegendes Zeugnis für die lange jüdische Tradition am Karl-Friedrich-Gymnasium.

 

 

Impressum