Roonstraße 4 - 6
68165 Mannheim
Telefon: (0621) 293 6700
email: sekretariat@kfg-mannheim.de       
Telefax: (0621) 44 17 30

 

Karl-Friedrich-Gymnasium und Altherrenverband des Gymnasiums

laden ein zu Buchvorstellung

mit Einführungsvortrag

 

 

Von Fastnachtsküchlein, Narren und

Trinkgelagen

Friedrich Taubmanns „Bacchanalia“ (1592)

Das erste deutsche Fastnachtsepos


am Montag, 12. November 2018 um 19.00 Uhr

im Karl-Friedrich-Gymnasium, Raum E01


In der frühen Neuzeit erlebte die Fastnacht in Deutschland eine Hochblüte, die ihren Niederschlag in zahlreichen literarischen Texten fand. Einer der interessantesten dieser Texte ist Friedrich Taubmanns „Bacchanalia“, ein 1592 erschienenes lateinisches Epos auf die Fastnacht. Der Text wurde erstmals ins Deutsche übertragen und wird nun als Buch mit dem Originaltext und eingehend kommentiert vorgestellt.


Bei der Vorstellung werden nicht nur umfangreiche Passagen des Textes in Original und Übersetzung geboten, einleitend wird auch in Leben und Werk des Verfassers eingeführt, der Lehrer ganzer Studentengenerationen und nicht nur zu seiner Zeit eine Berühmtheit war. Zugleich wird das Epos in seinen geistesgeschichtlichen und literarischen Kontext gestellt.

 

Die Vortragenden:

Jonas Göhler M.A. ist nach dem Studium der Latinistik, Lateinischen Philologie des Mittelalters und der Neuzeit und Germanistik Wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Heidelberg und promoviert am Seminar für Klassische Philologie.

Peter Mathes war nach dem Studium der Klassischen Philologie und Geschichte lange Jahre Lehrer am KFG und als Studiendirektor Fachberater für Latein und Griechisch am Regierungspräsidium Karlsruhe. Er arbeitet z. Zt. an einer kritischen Edition mit Übersetzung und Kommentar von Jakob Baldes Batrachomyomachia.

Prof. Dr. Hermann Wiegand war lange Jahre Lehrer und Direktor am Karl-Friedrich-Gymnasium und lehrte Lateinische Literatur der Neuzeit an der Universität Heidelberg. Er hat zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten publiziert.

 

Rudolf Günther

Vorsitzender des Altherrenverbandes

Dr. Alexander Sauter

Direktor des Karl-Friedrich-Gymnasiums



Der Vortrag ist öffentlich. Gäste sind herzlich willkommen.



Weitere Veranstaltungen im KFG:

Donnerstag, 29. November 2018, 19 Uhr: Vortrag Dr. Anni Begerock „Mumien und Kunst“

Dienstag, 11. Dezember 2018, 19 Uhr: Weihnachtskonzert des KFG in der Christuskirche

Impressum