Roonstraße 4 - 6
68165 Mannheim
Telefon: (0621) 293 6700
email: sekretariat@kfg-mannheim.de       
Telefax: (0621) 44 17 30

Mittel- und Oberstufenorchester

Das Mittel- und Oberstufenorchester des KFG-Mannheim ist ein bunter, lustiger Haufen junger engagierter Musiker, der sich jeden Freitag in der 8. und 9. Stunde zur Probe trifft, um als sinfonisch besetzter Klangkörper Musik verschiedenster Gattungen und Epochen zur AuffĂŒhrung zu bringen. Dabei ĂŒbernehmen regelmĂ€ĂŸig SchĂŒler-innen Solistenparts in Konzerten (z.B. Felix Mendelssohn-Bartholdy: Violinkonzert e-Moll). Die Musik zum Film „Fluch der Karibik“ ist einer unserer Kassenschlager. Das sinfonische Repertoire reicht von Vivaldi ĂŒber Mozart und Beethoven bis zu Antonin Dvorak, mit dessen „Sinfonie aus der neuen Welt“ das Orchester beim Sommerkonzert 2010 einen sinfonischen Höhepunkt erklommen hat. NatĂŒrlich fĂŒhlt sich das Orchester eines Mannheimer Gymnasiums auch bei der Musik von Carl Stamitz, dem Sohn des BegrĂŒnders der Mannheimer Schule, Johann Stamitz, wohl. Eine gute Tradition hat die Zusammenarbeit mit dem Großen Chor, mit dem wir regelmĂ€ĂŸig im Weihnachtskonzert in der Christuskirche ein oratorisches Werk auffĂŒhren und manchmal beim Sommerkonzert auch großformatige Werke wie Carl Orffs „Carmina Burana“ (2012) in Angriff nehmen. Kleingruppen aus dem Orchester finden sich auch immer wieder zu kammermusikalischen Projekten wie z.B. Wolfgang Amadeus Mozarts Klarinettenquintett (2016) zusammen.

Da unsere Freitagsproben fĂŒr das vielfĂ€ltige Programm nicht ausreichen, treffen wir uns auch zu der einen oder anderen Samstagsprobe, die genauso wie der alljĂ€hrliche Orchesterworkshop in Ochsenhausen nicht nur als Intensivprobe sondern auch zur StĂ€rkung der Orchestergemeinschaft dient.

Dass die musikalischen Ergebnisse tatsĂ€chlich ein Gemeinschaftswerk sind, ergibt sich aus der Tatsache, dass in Teilproben neben Frau Quadt und Herrn ZĂ€hringer auch einzelne SchĂŒler eine Orchestergruppe anleiten und selbstĂ€ndig proben. Als Beleg fĂŒr die erfolgreiche Orchesterarbeit können die verschiedenen außerschulischen Auftritte des Orchesters dienen (Schulorchestertage Baden-Baden (2009); Festakt 60 Jahre Baden-WĂŒrttemberg im Rosengarten (2012); Explore Science (2012); Schulorchestertage Bruchsal (2016); Mannheim 17,1/2 im Mannheimer Schloss(2016)).

 

Über neue Mitglieder freuen wir uns natĂŒrlich immer.

Die Gesamtleitung liegt bei Herrn Dominik Therre.

 

Einblick in unser Repertoire:

L. v. Beethoven: Sinfonie Nr 1, 1. Satz

Violinromanze F-Dur

L. Bernstein: West-Side-Story

J. Boismortier: Konzert fĂŒr Gambe

F. Borne: Fantaisie brillante sur des Airs de Carmen

C. Franck: Psalm 150

E. Grieg: Klavierkonzert a-Moll

A. Dvorak: Slawischer Tanz Op 46,1

Sinfonie Nr. 9, 1. Satz

P. Gustav: Zirkus Renz

G.F. HĂ€ndel: Wassermusik

Halleluja (Messias)

E. Humperdinck: HĂ€nsel und Gretel

F. Mendelssohn: Violinkonzert e-Moll, 1. Satz

Vom Himmel hoch

Christus

W.A. Mozart: Kirchensonate C-Dur

Hornkonzert D-Dur

Sinfonie A-Dur

Pariser Sinfonie

Klarinettenquintett

J.B. Neruda: Trompetenkonzert

C. Orff: Carmina Burana

N. Rosauro: Konzert fĂŒr Marimbaphon

D. Schostakowitsch: Walzer II aus der Jazz-Suite Nr. 21

J. Sibelius: Karelia-Suite

C. Stamitz: Sinfonie in D

J. Strauß: Bahn frei

G. Verdi: OuvertĂŒre zu Nabucco

R. Wagner: OuvertĂŒre zu „Meistersinger“

K. Weill: Dreigroschenoper

Filmmusik: Fluch der Karibik, Forrest Gump, Harry Potter, Herr der Ringe, Polarexpress, Superman, Batman, Jurassic Park

L. Anderson: The Typewriter, The Syncopated Clock