Roonstraße 4-6 - 68165 Mannheim
Telefon: (0621) 293 6700
Telefax: (0621) 44 17 30
sekretariat@kfg-mannheim.de

   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   StartseitePortraitDifferenziertes Unterrichtsangebot

Differenziertes Unterrichtsangebot in Klasse 5

Ab dem Schuljahr 2006/07 hat das KFG sein Angebot in der Unterstufe erweitert, zunächst für die Klassen 5 und 6: Um den unterschiedlichen Lernbedürfnissen zu entsprechen, haben wir in regelmässigem Rhythmus ein doppelstündiges differenziertes Angebot eingerichtet. Dies erfolgt in den Fächern Mathematik und Latein.

Diese "Differenzierungsstunden" gliedern sich in einen "Grundkurs" und einen "Vertiefungskurs".

Im "Grundkurs", geleitet von dem jeweiligen Fachlehrer der Klasse, festigen und wiederholen die Schüler den aktuellen Lernstoff anhand gezielter Übungen.

Im "Vertiefungskurs", thematisch jeweils geschlossenen Stunden, werden über den normalen Lehrstoff hinaus thematische Vertiefungen in sprachlicher, historischer und philosophischer Sicht angeboten. Der "Vertiefungskurs" richtet sich an solche Schülerinnen und Schüler, die intellektuell und von ihren Schulleistungen her gesehen ein besonders anspruchsvolles Unterrichtsprogramm bewältigen können.

Die Unterrichtszeit verlängert sich bei diesem Modell für keinen der Schüler.

Die Teilnahme am "Vertiefungskurs" erfolgt auf Empfehlung des Fachlehrers nach Rücksprache mit den Eltern. Dabei kann nach Rücksprache mit Leiter bzw. Leiterin des "Vertiefungskurses" eine Rückkehr in den "Grundkurs" erfolgen.

Mit diesem neuen (im eignen Haus entwickelten) Modell wollen wir den differenzierten Bedürfnissen von Schülerinnen und Schülern in erhöhtem Maße gerecht werden. Wir werden die ersten - durchweg positiven - Erfahrungen nutzen, um dieses Modell einer differenzierten Leistungs- und Begabungsförderung im Interesse aller Beteiligten noch effizienter zu gestalten.

© KFG-Foto in der Kopfleiste: Rudolf Stricker Startseite